dmnq livinginqolor

Unser April

30. April 2016

Morgen ist der April offiziell vorbei – und damit auch hoffentlich endlich das Aprilwetter. So langsam reicht es nämlich mit dem Wechsel von Sonnenschein und urplötzlichem Hagel. Glück und Sonne hatten wir, als wir diesen Monat beim Mint & Berry Flower Market waren (zusammen mit allen anderen Berlinern gleichzeitig), wo es so viele wunderschöne Blumen gab, dass die Auswahl uns etwas überfordert hat. So ein Event sollte es öfter geben! Außerdem durften wir uns das neu gestaltete Office von Etsy in Kreuzberg anschauen, das so hübsch und einladend ist, da können sich die meisten Arbeitsplätze eine Scheibe abschneiden.

Auch bei uns zuhause hat sich ein bisschen was getan, so sind unter anderem ein paar Vögel bei uns eingezogen, ich habe mir einen schicken Flamingo-Print von Prints Eisenherz bestellt:

Ein von @inqolor gepostetes Foto am


und Denise hat über eBay-Kleinanzeigen diesen tollen Schwan erworben:

Ein von @inqolor gepostetes Foto am


Außerdem hat Denise in ihrem Badezimmer Farbe an die Wand gebracht – einen tollen Beerenton, der den Raum gleich noch viel gemütlicher macht. Vorher-Nachher-Bilder könnt ihr hier sehen, es ist wirklich sehr hübsch geworden.

Ich habe mich im April in eine Lampe verliebt. Sie ist sowas von cool und ein bisschen kitschig und ich finde sie einfach nur wunderwunderschön. Es handelt sich um die Palmyra von Moving Mountains. Sie wurde nach einer antiken Stadt in der Wüste Syriens benannt und hat die Form einer Palme. Ja, das Staub wischen macht sie einem wahrscheinlich nicht leichter, aber ich glaube, das wäre es mir bei diesem ganz besonderen Design wert. Wow.

palmyra 1
Photo by Moving Mountains

Zudem ist vor ein paar Tagen die neue Staffel meiner unangefochtenen Lieblingsserie auf der ganzen Welt angelaufen: Game of Thrones. Ich saß die ganze erste Folge über mit Gänsehaut auf der Couch und habe schon wieder einige Tränen vergossen, ausnahmsweise aber auch mal ein paar vor Freude und Rührung – jeder der die Serie kennt, weiß, dass man sonst meist aus anderen Gründen heulend davor sitzt… Eine weitere Serie, die ich sehr gerne schaue (und deren Soundtrack ich liebe), ist GIRLS von Lena Dunham. Mitte des Monats lief die letzte Folge der aktuellen Staffel, die ich absolut großartig fand, aber dafür ist mein geliebtes The Mindy Project von Mindy Kaling endlich wieder mit neuen Folgen da. Hach.

Das waren ein paar der Highlights aus unserem April, wir sind schon gespannt, was der Mai so bringt. 🙂

-Dominique

tumblr_muqpg8XZqS1qk08n1o1_500

Gif by Brice Sander

 

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply